Music.makes.happy

erstmal, für alle, die nicht verstehen, warum man sowas macht, eine erklärung: manchmal hat man innerlich so große schmerzen (ich rede hier nicht von bauchweh oda so), z.B. ein gebrochenes herz, dass es einfach unerträglich ist!!! dann versucht man mit äußerlichen schmerzen, die innerlichen zu übertönen: man ritzt sich! ich schäme mich für diese aussagen, aba es tut manchmal richtig gut!

also, zu meiner geschichte: am donnerstag vor den osterferien teilte mir mein PoWi-lehrer mit das ich mündlich auf einer schwachen 4 stände, und wenn ich mich nicht anstrengen würde, würde er mir auch eine 5 geben! panisch wie eh und je ging ich nach hause! man muss dazu sagen, dass meine oldies was schule anbelangt ziemlich streng sind! ich hatte angst, dass ich es nicht mehr ausgleichen könne, oder einen blauen brief bekäme, denn das würde bei mir den sicheren tod bedeuten! ich verschwieg es meinen eltern! völlig niedergeschlagen, machte ich mich an meine ha und sah dabei aus dem fenster. und was sah ich?! meinen schwarm wie er mit seiner freundin, meiner damaligen erzfeindin rumleckte! das war zu viel! ich rannte ins bad holte die nagelschere, setzte mich auf mein sofa und stach mit zitternden fingern die spitze der schere in meinen arm! dann zog ich sie in der haut weiter. das tat ich solange, bis ich einen ca. 4 cm langen schnitt in dem arm hatte! dasselbe tat ich dann nochma, so das es am ende ein kreuz war (ich weiß auch nicht warum gerade ein kreuz). es ging mir ein bisschen besser! am nächsten tag, entdeckten es meine eltern! ich durfte mir von meiner gesamten (!) familie anhörn, das ich es nie mehr machen soll! ich gab ihnen mein wort, ich wollte es auch wirklich nicht mehr tun!!! kurz vor den sommerferien, gab es ein kleines missverständnis zwischen meinem schwarm (diesmal ein anderer), meiner cousine und mir! ich war am boden zerstört! und tat es wieder! nicht so doll wie beim ersten mal, aba doch schon das es weh tat! ich erzählte es meinem schwarm, jedoch nicht das es wegen ihm war! ein paar tage später gestand ich ihm dann per sms das ich mich in ihn verliebt hatte, und das ich mich wegen ihm geritzt hatte! er meinte darauf, das es ihm leid täte, dass er mich enttäuschen müsse, aba er hätte keine gefühle für mich, trotzdem solle ich IHM den gefallen tun und aufhören zu ritzen! und dieser satz brachte alles ins rollen, ich werde es nicht mehr tun! ihm zu liebe! er ist der erste junge der es ma so gesagt hat, die anderen haben entweder weggesehn, oder mich für bekloppt erklärt, oder mich verachtend angestarrt! ich danke ihm dafür!!!

Titel 1

Titel 2

http://i.hate.my.life.myblog.de">Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren es tut so weh! ritzen definition des wortes liebe believe me, when I say ich wollte leben... warum ich...?! ihr seid gewinner! zeit heilt keine wunden der wahnsinn tears don't fall wieso..? was hab ich getan?! rote tränen always alone HILFE!!!! meine maske ich beneide... warum..... mein wunsch der seelentod die lüge die wahrheit sagen ein stummer schrei my soul du kennst mich? *verloren*
Titel 3

Extrakästchen, für ein kleines Bild oder ne kurze Beschreibung!

Made of
[Punk.Sternle]
[Bild.Er]

Gratis bloggen bei
myblog.de